RHYTHMEN

Rhythmen und Wiederholungen sind ein zentraler Bestandteil unseres Alltags.

Damit vermitteln wir den Kindern Sicherheit und Geborgenheit. Ein- und Ausatmen, Ruhe und Aktivität im Tages-, Wochen-, und Jahresrhythmus wechseln einander ab und bilden die Grundlage für eine gesunde Entwicklung.

Tagesrhythmus in den Kleinkindgruppen

8:00 Uhr- 9:00 Uhr Freispiel drinnen
9:00 Uhr- 9:30 Uhr Vesper mit Obst und Knusperstange
9:30 Uhr- 10:00 Uhr Wickeln/Freispiel
9:30 Uhr- 10:00 Uhr Zwischenschlaf für die Kleinsten nach Bedarf
10:00 Uhr- 10:10 Uhr Morgenkreis mit Fingerspiel (oder Kreisspiel, kleiner Reigen)
10:10 Uhr- 11:30 Uhr Anziehen, Freispiel draußen
11:30 Uhr- 12:00 Uhr Ausziehen, waschen, wickeln
12:00 Uhr- 12:30 Uhr Mittagessen
12:30 Uhr- 13:00 Uhr 1. Abholzeit
13:00 Uhr- 13:30 Uhr Kinder ausziehen, schlafen legen
13:30 Uhr- 15:00 Uhr Ruhe- und Schlafzeit
15:00 Uhr- 15:30 Uhr Wickeln, Anziehen
15:30 Uhr- 15:50 Uhr Vesper
15:40 Uhr- 15:50 Uhr 2. Abholzeit